• E-Mail : info@slate-lite.com

  • Telefon : +49- (0)2226 - 8957757

  • DE | EN

Verarbeitung

Verarbeitung


  1. Vorbereitung

    Alle zu verarbeitenden Blätter sollten ausgebreitet werden um ein entsprechendes Wand/Bodenbild zu erreichen. Stellen Sie fest, welche Blätter Sie wo verarbeitet wollen.

  2. Schützen

    Mit einer Schaumstoffrolle einen dünnen Film aufbringen und nach 30 min. den Überschuss mit einem trockenen Tuch entfernen. Dieses kann vor bzw. nach der Verarbeitung erfolgen. Bitte beachten Sie die Anweisung des verwendeten Produktes.


    Material: Slate-Lite Spezial Imprägnierung / Perlschutz und Schaumstoffrolle

  3. Kleben

    EcoStone lässt sich mit Weißleimen, Glasfasertapetenklebern, Sprühklebern und Kontaktklebern etc. verarbeiten. Je nach Kleberart das Blatt oder die Wand oder beides mit Kleber versehen.

    Bei Kontaktklebern muss das Blatt sofort in die finale Position gebracht werden, da keinen Änderungen mehr möglich sind. Bei anderen Kleberarten können Korrekturen vorgenommen werden. Bitte beachten Sie die Anweisung des verwendeten Produktes.


    Material: Weißleime, Glasfasertapetenkleber, EcoStone Easyglue (Spraykleber), Kontaktkleber

    Gerne beraten Wir Sie bezügüglicch anderer Kleber.

  4. Schneiden / Bohren

    Das Material kann mit einer Schere oder einem Teppichmesser geschnitten werden.


    Material: Teppichmesser, Schere

  5. Fugen

    In der Regel empfiehlt sich beim EcoStone eine fugenlose Verarbeitung.

  6. Ecken

    EcoStone kann nach Erwärmen (ab 40°C) um Ecken gebogen werden. Im Ansatz lässt sich der EcoStone 3 Dimensional verformen.


    Material: Wärmequelle

Scroll to Top